Die Angst, irgendwann vom eigenen Kind abgelehnt zu werden, treibt viele, wenn nicht sogar alle Eltern nach einer Trennung mit Kind um. In den Medien und der deutschen Gerichtslandschaft wird zunehmend häufig von PAS gesprochen – dem Parental Alienation Syndrome – und davon, dass der Kontakt völlig abbricht und das Kind irgendwann nichts mehr von einem Elternteil wissen will.

Viele beobachten aufmerksam, wie das Kind sich in ihrer Gegenwart verhält und suchen nach Anzeichen und Symptomen einer Entfremdung oder Beeinflussung.

Wie vielseitig Beeinflussung sein kann und wie unterschiedlich die Kinder in der Regel darauf reagieren, erklären wir Ihnen in Beeinflussung des Kindes – böse ist, wer Böses tut