Nach Trennung oder Scheidung mit Kind gilt es, den Umgang mit demjenigen Elternteil zu regeln, bei dem das Kind nicht die überwiegende Zeit lebt und betreut wird.

Wie das geschieht, mit welchem Ergebnis und wie der Umgang umgesetzt wird entscheidet nicht nur über die zukünftige Beziehung des Kindes zum Umgangselternteil sondern oft genug auch über die gesunde Entwicklung des Kindes insgesamt.

Wir haben Paradefehler und Fettnäpfe gesammelt, die Sie als Umgangselternteil tunlichst meiden sollten, in 10 Dinge, die Sie als Umgangselternteil auf keinen Fall tun sollten.