Kontaktabbruch: Die verlorenen Kinder - Selbsthilfegruppen / Therapeuten  

  RSS

frank
Neues Mitglied
Beigetreten:vor 10 Monaten 
Beiträge: 1
10/02/2017 11:38 am  

Hallo, erstmal ein grosses Kompliment für den obengenannten Artikel. Er gibt sehr gut die Gefühle wieder, die mich als betroffener Vater gerade beschäftigen.

Für mich ist es ein sehr starkes Gefühl von Traurigkeit, Verzweifelung, Wut und Resignation. Man ist hin- und hergerissen mit dem Thema abzuschliessen oder noch eine vage Hoffnung zu hegen.

Leider ist es mir bisher nicht gelungen mit Betroffenen Kontakt aufzunehmen. Die auch in den Links genannten Gruppen sind entweder nicht mehr wirklich aktiv oder beschäftigen sich eher mit dem Kampf vor Gericht, Umgangsrecht Verfahrensbeistand usw , also in einer ganz frühen Phase der Trennung.

Ich würde mich freuen wenn sich Betroffene äussern oder evtl. Tips für mich haben.

 

 


AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren